– ETG Tischtennisabteilung stellt sich breiter auf – – etg-re.de
WIR LIEBEN VEREINSSPORT
kontakt@etg-re.email / + 49 (0) 23 61 - 1 06 33 78 / + 49 (0) 23 61 - 1 06 79 34

– ETG Tischtennisabteilung stellt sich breiter auf –

Der Gute Zulauf in der Tischtennisabteilung bringt auch organisatorische Herausforderungen mit sich. Und so ist auch eine logische Folge, dass die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt werden. Der bisherige Abteilungsleiter, Oliver Stolz, hatte bereits im Vorfeld seinen Rückzug von der Abteilungsleitung angekündigt. Selbstverständlich steht Oliver weiterhin als Trainer und Spieler zur Verfügung. Christoph Drozda, Vorsitzender der „Eisenbahner“, bedankte sich auch beim scheidenden Abteilungsleiter. „Die Entwicklung, die diese Abteilung nimmt, hat auch viel mit Deinem Einsatz zu tun und wir haben Dir zu danken“, so der Vorsitzende.

Neben der Aussprache zur vergangenen und vor allem auch zur kommenden Saison standen wie Wahlen der neuen Abteilungsleitung im Vordergrund. Zum neuen Vorsitzenden der Tischtennisabteilung wurde Gerhard Sendler gewählt. Seine Stellvertretung übernimmt Marc Ludwig. Robin Wember (Sportlicher Leiter), Martin Capelle (stellv. Sportlicher Leiter), Sascha Olejniczak (Jugendwart männlich) und Johanna Bühlhoff (Jugendwart weiblich), letztere wird auch die Arbeit in den sozialen Medien übernehmen, komplettieren das neue Führungsteam in der Tischtennisabteilung.

Foto: v.L.n.R.: Robin Wember, Marc Ludwig, Christoph Drozda, Gerhard Sendler, Martin Capelle, Johanna Bühlhoff, Sascha Olejniczak.