top of page
  • kluthbernhard

ETG Leichtathletik: Zwei Kreismeisterinnen kommen von der Hillerheide

Ein ganz besonderer Leichtathletik Wettkampf für die ETG fand am vergangenen Wochenende in Haltern Sythen statt. Bei der Kreismeisterschaft nahmen 12 Athleten von der Hillerheide teil. Bei sonnigen und warmen Temperaturen ging es auf der Bahn richtig zur Sache. Hier die einzelnen Ergebnisse:

 

Nikolas (M10) kam im Vorlauf über 50m locker als Erster in 8,26 Sekunden ins Ziel und somit war dies auch die Qualifikation für das Finale. Im Endlauf lief er nochmal etwas schneller und belegte in einer Zeit von 8,18 Sekunden den 2. Platz.

 

Bei der W8 starteten gleich 5 Mädels über 50m und somit hatte die ETG gute Chancen auf Podestplätze. Emma lief auf Platz 5 in einer Zeit von 9,14 Sek. welches neue gleichzeitig ihre neue persönliche Bestzeit war. Femke kam in 8,97 Sek. ins Ziel und landete auf dem Treppchen auf Platz 3.

 

In der Altersklasse W11 startete Caro. Locker lief sie den Vorlauf in 8,00 Sek.. Dies war ebenfalls die Qualifikation für das Finale. Dort wollte sie es jetzt nochmal genauer wissen. Nach einem gut gelungenen Start schoss sie über die Bahn und kam mit nochmaliger persönlicher Bestzeit von 7,95 Sek. ins Ziel. Dies war dann Platz 1 und somit auch der Titel zur Kreismeisterin.

 

Bei der W12 startete Lina. Sie absolvierte ihren Vorlauf der 75m in 11,53 Sekunden und kam als Erste ins Ziel. Nach der Qualifikation für den Endlauf wurden nochmal alle Kräfte gesammelt. Im Finale lief sie mit einer Zeit von 11,49 (PB) auf den 3. Platz.

 

Bei den Langstrecken über 800m starteten fast alle Athleten. In der W8 gingen 4 Athletinnen an den Start. Nach erfolgtem Startschuss ging Emma direkt nach vorne auf Position Eins. Nach nicht mal knapp 150m ließ sie die Konkurrenz bereits knapp 20m hinter sich. Es war sozusagen ein Start-Ziel-Sieg. Ohne großartige Probleme und mit immer noch knapp 20m Vorsprung kam sie als Erste in einer Zeit von 3:10,99 (PB) ins Ziel. Somit war dies der Lauf zur Kreismeisterin.

 

Die anderen der ETG waren auch gut vertreten. Mathilda kam in 3:32,64 (PB) auf Platz 4, Ida in 3:34,51 (PB) auf Platz 5 und Lisa Marie auf Platz 9 ins Ziel. Auf der Strecke ging es mit Robin (M13) weiter. Er landete mit einer Zeit von 3:05,89 auf dem 3. Platz. In den anderen Disziplinen gingen wir ebenfalls nicht leer aus.

 

Nikolas (M10) erzielte ansonsten noch zwei Podestplätze. Er sprang mit 3,61m im Weitsprung auf Platz 3. Denselben Platz belegte er im Ballwurf mit 29,00m. Gina (W13) kam mit einer Weite von 6,13m (PB) mit der 3 KG Kugel im Kugelstoßen auf Platz 2.

 

Lina (W12) starte ebenfalls im Kugelstoßen und belegte dort mit 4,69m (PB) den 3. Platz.

Leon (M11) startete das erste Mal im Kugelstoßen (3 KG) und landete mit einer Weite von 3,55m auf dem 3. Platz.

 

Des Weiteren haben wir noch insgesamt 7x den 5. Platz belegt. Glückwunsch an alle Athleten und ganz besonders an unsere beiden Kreismeisterinnen Emma und Caro. Betreut wurden die Athleten von Nils, Rouven und Sandra. Jetzt steht erstmal die Sommerpause bevor und dann geht es nach den Ferien weiter.




28 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page